Der Ball rollt…

Anpfiff zum Schützenfest-Jahr 2017. Bei der Jahresversammlung der I. Kompanie auf dem Hof Leineweber wurden die Eckdaten für das vor uns liegende ereignisreiche Jahr besprochen. Natürlich laufen die Planungen für unser Schützenfest schon auf Hochtouren. In der Halbzeit der Versammlung gab es wie immer leckeren Grünkohl. Die 2. Halbzeit plus Nachspielzeit wurde dann in den Markstuben in Alt-Marl ausgetragen. Der Sieg ging klar an die Wirtin.

Heimspiel In diesem Jahr feiern wird vom 24. bis zum 26. Juni auf unserem Stammplatz in Marl-Frentrop. Wir sehen uns dabei vor allem in der Rolle des Spielmachers, Stürmers, Torwarts, Achters, Zehners und auch in der Rolle des Trainers und Managers. Die Prognosen für einen Heimsieg stehen gut.

Transfers In der Offiziersrunde wird es personelle Veränderungen geben. Bastian Mainzer wird nach dem Schützenfest Stephan Breuker als Fahnenoffizier ablösen. Das Kannen-Team bekommt mit Felix Lelgemann und Till Springer junge Unterstützung. Die Talente haben zugesichert, alles für ihr Team zu geben.

Auswärtsspiele In diesem Jahr wird die I. Kompanie auf vielen Hochzeiten tanzen – im wahrsten Sinne des Wortes. Stephan Breuker und Annika Tamm, Felix Laukamp und Lisa Lambernd sowie Christoph Brune und Thekla Odenwäller werden den Bund der Liebe noch in diesem Jahr besiegeln. Darüber hinaus wird es in diesem Jahr erstmals nach langer Pause wieder eine Kompaniefahrt geben. Ziel ist Gelsenkirchen, wenn im Oktober die Creme de la Creme der deutschen Schlager-Musik auftreten wird. Natürlich auf Schalke.

Wir freuen uns auf viele ereignisreiche Tage mit unseren Fans in diesem Jahr – und das nicht nur zwischen dem 24. und 26. Juni, wenn die Frentroper mal wieder zeigen, wie Schützenfest gefeiert wird.