Wir trauern…

Georg-Erwig„Wenn ihr mich sucht, sucht in euren Herzen. Habe ich dort eine Bleibe gefunden, lebe ich in euch weiter.“

Unser langjähriges Vorstandsmitglied und Kassierer, Georg „Schorsch“ Erwig, ist am 5. Oktober 2016 im Alter von 51 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben. Seine liebenswerte, herzliche Art, der kameradschaftliche Umgang mit allen Schützenbrüdern sowie das sachliche Urteilsvermögen, werden dem Frentroper Schützenverein sehr fehlen.

Wir werden „Schorsch“ ein ehrendes Gedenken bewahren und ihn auf seinem letzten Weg begleiten.

Der Trauergottesdienst findet am Donnerstag, den 13. Oktober 2016, um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Georg in Alt–Marl statt. Anschließend erfolgt die Beisetzung auf dem Friedhof an der Hochstraße in Alt–Marl.