Wir trauern…

General Hans SchembergUnsere Toten sind nicht abwesend sondern nur unsichtbar.
Sie schauen mit ihren Augen voller Licht in unsere Augen voller Trauer.

Augustinus

Am Dienstag, 15.03.2016, ist unser Schützengeneral, ehemaliger 1. Vorsitzender und König Hans Schemberg verstorben. Heimatverbundenheit, Traditionspflege und Schützengeist haben Hans immer viel bedeutet. Schon 1961 trat er unserem Schützenverein bei und wurde 1965 mit 27 Jahren damals jüngster König. Von 1978 bis 1982 führte er als 1. Vorsitzender den Schützenverein. Seit 1993 war er als Schützengeneral unser ranghöchster Offizier. Durch sein unermüdliches Wirken hat sich Hans Schemberg um den Bürger-Schützenverein Marl-Frentrop verdient gemacht.

Wir trauern und sind voller Mitgefühl gegenüber seiner Familie und allen Angehörigen.