Schlagwort-Archiv: Frenti Tour

Frenti Tour 2017

Augen geRADeaus!

Die Frentroper Schützen gehen am Donnerstag (25. Mai) wieder auf Frenti-Tour. Start ist um 9 Uhr auf dem Pausenhof der Overberg-Schule in Alt-Marl. Das sechsköpfige Organisationsteam um Kevin Böcker, Dean Thiry, Frank Grüwel, Matthias Krämer, Hubert Siepenkötter und Norbert Strickstrock hat sich auch in diesem Jahr eine abwechslungsreiche Route einfallen lassen. Diese bleibt allerdings bis zum Start am Donnerstagmorgen noch geheim. Rund 65 Frentis haben sich angemeldet und werden auf der gut 60 Kilometer langen Route in die Pedalen treten.

„Vattatach“ heißt Frenti Tour

Frenti-Tour-2016Traditionell trafen wir Frentis uns zu Christi Himmelfahrt am 5. Mai 2016 auf dem Schulhof der Overbergschule in Alt-Marl und starteten bei gutem Wetter pünktlich um 09:30 Uhr zur diesjährigen Frenti-Tour. Entlang des Mühlenbaches fuhren wir in Richtung Norden durch das Gebiet unseres Brudervereins Marl-Lippe, der in diesem Jahr vom 21.05. – 23.05. das 31. Schützenfest feiert. Nach dem wir die Hervester Kanalbrücke überquert hatten, ging es durch den Hervester-Bruch weiter nach Wulfen, zur ersten wohlverdienten Pause. Weiterlesen

Auf zur Frenti-Tour 2016

1605a-FrentiWenn die Frentroper Schützen Ihre Fahrräder aus Garagen und Schuppen holen und mit dem Putzlappen die Rösser zum Glänzen bringen, dann kann Christi Himmelfahrt und der sogenannten „Vatertag“ nicht mehr weit sein. Am kommenden Donnerstag, 5. Mai 2016, ist es wieder soweit. Die beliebte „Frenti-Tour“ findet statt. Alle bisher angemeldeten Teilnehmer des Bürger-Schützenvereins Marl-Frentrop e.V. treffen sich zur ca. 60 Kilometer langen Fahrradtour.

Pünktlich um 9.00 Uhr trifft sich die Radlertruppe auf dem Schulhof der Overbergschule auf der Ophoffstraße in Alt-Marl. Weiterlesen

Bericht „Frenti Tour 2015“ oder „nach Regen kommt Sonne!“

DSC_1551a_Bildgröße ändernChristi Himmelfahrt, der Termin, wo wir Frentroper Schützen die Fahrräder, geputzt oder nicht geputzt, auf eine ca. 60 km – für alle zunächst unbekannte Reise – schicken. Treffpunkt, pünktlich um 9 Uhr, wie schon in den letzten Jahren, die Overbergschule in Alt-Marl. 70 Schützen waren ausgeschlafen und gut gelaunt zur „Tour de Frenti“ angetreten und König Carsten I. (Ostrop) fuhr standesgemäß mit einem Tandem, nebst „Chauffeur“ vor. (Fotos sind online) Weiterlesen

Termin „Frenti Tour 2015“ und aktuelles Update bei den Fotogalerien

Frenti-Tour-2013Neue Fotos vom Orga-Treffen zum Schützenfest und vom ersten Kompanieabend unserer II. Kompanie sind online.

Termin Frenti-Tour 2015 am Donnerstag, 14. Mai 2015

Wenn die Frentroper Schützen Ihre Fahrräder aus Garagen und Schuppen holen und mit dem Putzlappen die Rösser zum Glänzen bringen, dann kann Christi Himmelfahrt und der sogenannten Weiterlesen