Kategorie-Archiv: Aktuelles

Filme vom Schützenfest komplett online

Filme aller Schützenfesttage online

Nun sind auch die weiteren Filme vom Schützenfest 2017 aus den Händen unseres Schützenbruders Bernhard Mengede online. Es kann nicht oft genug wiederholt werden, welche Arbeit und Engagement in der Zusammenstellung dieser Bilder steckt. Daher gilt erneut unser Dank unseren Männern hinter den diversen Kameras: Bernhard Mengede (Film) und Lars Hummel (Foto).

Hier geht’s zu den gesamten Filmen! Viel Spaß!

 

Grußwort unseres neuen Königspaares

Liebe Frentroper Schützenfamilie,

seit Montagnachmittag um 15.07 Uhr ist vieles anders für uns. Seitdem sind wir das Königspaar von Marl-Frentrop. Eine Aufgabe, die wir mit viel Einsatz und Leidenschaft, aber auch mit großem Respekt angehen werden.

Herzlich bedanken möchten wir uns bei allen, die uns schon zum Auftakt unserer zweijährigen Regentschaft viele unvergessliche Momente beschert haben. Der Montag mit der Krönung auf dem Hof Ahlmann und der Königsparade vor der Kirche von Alt-Marl. Am Abend der Große Zapfenstreich und die fantastische Stimmung bis tief in die Nacht beim Krönungsball im Festzelt. Schließlich der Dienstag mit Eurem Besuch. Die Unterstützung, die wir von vielen Seiten erfahren, ist überwältigend.

Viele von Euch haben uns gesagt, dass zum Ende dieser Woche wieder Normalität einkehren wird.

Nein, das glauben wir nicht. Denn Königin und König von Euch, das Königspaar des Frentroper Schützenvereins zu sein, wird für uns an keinem Tag normal sein. Jeden Tag aufs Neue wird es uns eine große Ehre sein.

Christoph I. und Moni I.

Unser Schützenfest – Der Film (Teil 1)

Unser Schützenbruder Bernhard Mengede hat zusammen mit weiteren Helfern vor und hinter den Kameras eindrucksvolle, bewegte Aufnahmen zusammengestellt. Für alle die aktiv dabei waren, sind diese Filme wunderschöne Erinnerungen und für diejenigen, die leider nicht dabei sein konnten, eine hervorragende und lebendige Dokumentation. Daher gilt der Dank allen Helfern und Unterstützern, insbesondere natürlich dem Vater dieser Idee, der in Personalunion Kameramann, Regisseur und Schnitt realisierte: unserem Schützenbruder Bernhard Mengede!

Ebenso bedanken wir uns bei unserem Schützenbruder und Vorstandsmitglied Lars Hummel für die vielen tollen Fotos und Schnappschüsse die nicht nur zum Schützenfest dazu beitragen die Vereinsaktivitäten und somit die Chronik unseres Vereins für die nachfolgenden Generationen lebendig zu (er)halten!

Der Schützenfest-Montag – 26. Juni 2017

 

Spannender geht es kaum – Königsschießen 2017

Schützenmontag ist in Frentrop:
Alle sind schon ganz gespannt!
Wer holt den Vogel von der Stange?
Und wird dadurch stadtbekannt.

Königsstrophe 2017

„Kiko“ Winkel ist der Beste!
Ballert bis der Adler fällt.
Moni ist an seiner Seite.
Abends ist ganz voll das Zelt. (hws 26.06.2017)

           „Hurra! Frentrop hat ein neues Königspaar!“

Christoph I. und Monika I. regieren Frentrop bis 2019

Weiterlesen

Danke!

Grußwort zum Schützenfest

Spätestens mit dem Schmücken der Straßen in Frentrop und Alt-Marl beginnt die 5. Jahreszeit und für uns rückt das Ende unserer Regentschaft immer näher!

Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals für die tolle Zeit bedanken. Wir hatten die Ehre zwei Jahre lang Euer Königspaar sein zu dürfen, und blicken auf diese Zeit voll Stolz und Dankbarkeit zurück.

Bei unserem Thron möchten wir uns an dieser Stelle nochmals besonders bedanken, der mit Martin und Sina, Thomas und Andrea und Dirk und Conny für uns nicht hätte besser besetzt sein können. Weiterlesen

Generalausmarsch der Frentroper Schützen – eine emotionale Einstimmung auf ein besonderes Fest

Herzlich bedanken wir uns bei unserem Schützenbruder Bernhard Mengede für die wunderschönen Impressionen anlässlich unseres Generalausmarsches am vergangenen Samstag. Ganz besonders gilt auch der Dank allen Helferinnen und Helfern, die zum hervorragenden Gelingen dieses Tages beigetragen haben.

Wir freuen uns und laden herzlich ein!

Redaktionsteam präsentiert Festzeitschrift

Alle zwei Jahre geben die Frentroper Schützen zum Schützenfest eine umfangreiche Festschrift heraus. In diesem Jahr präsentiert sich der Verein wieder auf 230 Seiten mit vielen News und Informationen rund um den Frentroper Schützenverein.

Dank an die Inserenten und Unterstützer sowie an das Redaktionsteam

Erhältlich ist die Festschrift erstmalig am Generalausmarsch am Samstag, 10. Juni, auf dem Hof Siepenkötter. Aktuell ist die Ausgabe bei vielen Alt Marler Geschäften und Gaststätten erhältlich.

Besonders bedanken sich die Frentis natürlich bei ihrem Redaktionsteam: Dr. Norbert Drees, Hartwig Fischer, Achim Funke, Lars Hummel, Olaf Magnusson, Christian Müller, Stefan Rüter, Klaus Springer, Josef Vortmann und Christoph Winkel.

Frenti Tour 2017

Augen geRADeaus!

Die Frentroper Schützen gehen am Donnerstag (25. Mai) wieder auf Frenti-Tour. Start ist um 9 Uhr auf dem Pausenhof der Overberg-Schule in Alt-Marl. Das sechsköpfige Organisationsteam um Kevin Böcker, Dean Thiry, Frank Grüwel, Matthias Krämer, Hubert Siepenkötter und Norbert Strickstrock hat sich auch in diesem Jahr eine abwechslungsreiche Route einfallen lassen. Diese bleibt allerdings bis zum Start am Donnerstagmorgen noch geheim. Rund 65 Frentis haben sich angemeldet und werden auf der gut 60 Kilometer langen Route in die Pedalen treten.

Reservierungen und der Countdown laufen…

Die Vorbereitungen zum diesjährigen Schützenfest laufen auf Hochtouren. Der bereits besprochene Orgaplan wird für unseren Festausschuss in den nächsten Tagen unter „Rundschreiben“ online einsehbar sein.

NEU! Tischreservierungen für den Frentroper Biergarten für JEDERMANN und neue „Thronflatrate“

Besonders freut es uns, dass die Tischreservierungen (40€ inkl. 1 Partyfass od. gleichwertige Getränke) vor unserem Thron, welchen wir am Schützenfest-Samstag zum „Frentroper Biergarten“ ausweisen, gut angenommen werden. Von Anfang haben diese Gäste dadurch einen zentralen Treff- und Anlaufpunkt, um in mitten der FRENTIS,  zwischen Königspaar und Tanzfläche, dabei sein zu können. Reservierungen erbitten Weiterlesen

Osterfeuer 2017

Liebe Schützenfamilie,

die Ostertage sind vorbei und auch das traditionelle Osterfeuer zum Abschluss ist erloschen.

Wie angekündigt hat uns der Wettergott erhört und den Regen an uns vorbeiziehen lassen – dafür gab es aber einen kurzen Hagelschauer – man kann halt nicht alles haben.

Nichtsdestotrotz haben sich ca. 150 mutige Menschen auf der Wiese am Hof Ostgathe eingefunden um das tolle Osterfeuer zu bestaunen. Weiterlesen