Schützenfest in Marl-Lippe

Lippe Schuetzenfest 2016„Frentroper Schützen begleiten den Festumzug in Marl-Lippe“

Alle Schützen und die Fahnenabordnungen der Frentroper Schützen treffen sich zum ersten regulären Schützenfest der Arbeitsgemeinschaft aller Marler Schützenvereine in 2016 sowie zur leichten „Marschkontrolle“ bereits am Sonntag, 22.05.16, um 14 Uhr, auf Einladung von unserem Hofmarschall Michael Pennekamp, Grüner Weg 4C in Marl-Brassert.  Weiterlesen

Schützenfest in Buer-Bülse

Buer_Buelse_001aSeit geraumer Zeit haben wir zum Spielmannszug aus Buer-Bülse einen freundschaftlichen Kontakt aufgebaut. Dieser Situation ist es natürlich auch zu verdanken, dass uns der BSV Buer-Bülse 1926 e.V. herzlich zu seinem Schützenfest vom 14. – 16. Mai 2016 eingeladen hat. Wir werden der Einladung gern folgen und treffen uns am 15. Mai um 14 Uhr an der Gaststätte „Zum Mühlenbach“, anschließend erfolgt die Fahrt per Bus nach Buer-Bülse. Die Rückfahrt ist nach dem bisherigen Stand der Planungen für 19:30 Uhr angekündigt.

„Vattatach“ heißt Frenti Tour

Frenti-Tour-2016Traditionell trafen wir Frentis uns zu Christi Himmelfahrt am 5. Mai 2016 auf dem Schulhof der Overbergschule in Alt-Marl und starteten bei gutem Wetter pünktlich um 09:30 Uhr zur diesjährigen Frenti-Tour. Entlang des Mühlenbaches fuhren wir in Richtung Norden durch das Gebiet unseres Brudervereins Marl-Lippe, der in diesem Jahr vom 21.05. – 23.05. das 31. Schützenfest feiert. Nach dem wir die Hervester Kanalbrücke überquert hatten, ging es durch den Hervester-Bruch weiter nach Wulfen, zur ersten wohlverdienten Pause. Weiterlesen

Auf zur Frenti-Tour 2016

1605a-FrentiWenn die Frentroper Schützen Ihre Fahrräder aus Garagen und Schuppen holen und mit dem Putzlappen die Rösser zum Glänzen bringen, dann kann Christi Himmelfahrt und der sogenannten „Vatertag“ nicht mehr weit sein. Am kommenden Donnerstag, 5. Mai 2016, ist es wieder soweit. Die beliebte „Frenti-Tour“ findet statt. Alle bisher angemeldeten Teilnehmer des Bürger-Schützenvereins Marl-Frentrop e.V. treffen sich zur ca. 60 Kilometer langen Fahrradtour.

Pünktlich um 9.00 Uhr trifft sich die Radlertruppe auf dem Schulhof der Overbergschule auf der Ophoffstraße in Alt-Marl. Weiterlesen

Homepageumzug auf neuen Server

AufgrFotoapp_001und eines geplanten Serverumzugs unserer Homepage zum Dienstleister „news media“ aus Marl konnte einige Zeit keine Aktualisierung der Fotos erfolgen. Nun ist aber die größte Arbeit geschafft und wir dürfen die Fotos von der Frühjahrssitzung und vom Ostereierschießen in unseren Vereinsräumlichkeiten, vom Osterfeuer auf dem Hof Ostgathe und von der Jahreshauptversammlung beim „Schwatten Jans“ nachreichen.

Viel Spaß beim Anschauen!

Schützenfest Samstag in Buer-Bülse

Am Samstag den 14.05. fährt die I. Kompanie mit einem Planwagen nach Buer-Bülse. Wir fahren um 19:30 los und treffen uns vorher bei Willi. Wenn Mitglieder der 2. Kompanie mitfahren möchten können sie sich gerne und verbindlich unter 1.Kompanie@gmx.net anmelden. Um planen zu können brauchen wir frühzeitige Anmeldungen.

Die Rückfahrt wird nicht zentral organisiert.

Gut Schuss, eure Offiziersrunde.

Das Osterfeuer findet statt!

IMG-20160331-WA0009Nach einem stürmischen und regnerischen Ostermontag, wurde darüber nachgedacht, dass Osterfeuer aus sicherheitsgründen abzusagen.
Mit 20 tatendurstigen Schützenbrüdern der I. Kompanie beratschlagte man sich seit 12:00 Uhr und suche Alternativen um das Osterfeuer stattfinden zu lassen.
Um Punkt 16:00 Uhr fiel der Entschluss „Das Osterfeuer findet statt!“
Da das Osterfeuer traditionell vom König um 18:00 Uhr angezündet wird, hieß es nun „Beeilung“.
Weiterlesen

Wir trauern…

General Hans SchembergUnsere Toten sind nicht abwesend sondern nur unsichtbar.
Sie schauen mit ihren Augen voller Licht in unsere Augen voller Trauer.

Augustinus

Am Dienstag, 15.03.2016, ist unser Schützengeneral, ehemaliger 1. Vorsitzender und König Hans Schemberg verstorben. Heimatverbundenheit, Traditionspflege und Schützengeist haben Hans immer viel bedeutet. Schon 1961 trat er unserem Schützenverein bei und wurde 1965 mit 27 Jahren damals jüngster König. Von 1978 bis 1982 führte er als 1. Vorsitzender den Schützenverein. Seit 1993 war er als Schützengeneral unser ranghöchster Offizier. Durch sein unermüdliches Wirken hat sich Hans Schemberg um den Bürger-Schützenverein Marl-Frentrop verdient gemacht.

Wir trauern und sind voller Mitgefühl gegenüber seiner Familie und allen Angehörigen.

Einladung zum Frühjahrstreffen 2016

Treffpunkt FrentropHalbjahrestreffen Frühjahr 2016

Gespräche in lockerer Atmosphäre über „Neuerungen und Veränderungen“ im Frentroper Schützenverein im Vereinsheim auf der Schillerstraße 22 in Alt-Marl für alle interessierten Mitglieder.

Wann: Sonntag, 6. März 2016 um 19 Uhr – Vereinsheim (Schützenkeller)

Info: Nächstes Halbjahrestreffen im Herbst am 2. Oktober 2016